Schluss mit Pleiten, Pech und Pannen

Viele Österreicherinnen und Österreicher träumen vom eigenen Haus oder einer Eigentumswohnung. Sie nehmen dafür Kredite auf, verzichten auf Urlaub und stecken jeden Cent in den Bau oder Kauf. Doch dann folgt oft der Schock: Die Bauarbeiten wurden mangelhaft ausgeführt, Wände schimmeln, Fenster sind undicht, ganze Häuser unbewohnbar. Die Nerven der Bauherren liegen blank. Günther Nussbaum, Held geprellter Häuslbauer, zeigt auf, wo gepfuscht wurde, gibt betrogenen Bauherren wertvolle Tipps und leistet Hilfe.

In der dritten, erweiterten Auflage seines Buches zeigt der Bauprofi, worauf es beim Projekt Hausbau ankommt und wie man Baumängel vermeidet. Viele neue Inhalte, wie etwa Informationen zur Errichtung von Terrassen und Wintergärten, zur Gartenanlage inklusive Pool und Biotop sowie zur Gestaltung von Toren und Zäunen, machen das Buch zu einem unentbehrlichen Begleiter auf dem Weg zur eigenen Immobilie.

Günther Nussbaum (K)ein Pfusch am Bau Wie ein Bausachverständiger (s)ein Traumhaus richtig bauen würde € 29,90 Linde

Aktuelles.