DAS Hörspielereignis – über 11 Stunden ein Genuss

Drei junge Männer in den Wirren der Französischen Revolution. Da ist Georges Danton: ehrgeizig, energisch, hoch verschuldet. Maximilien Robespierre: gewissenhaft und furchtsam. Und schließlich Camille Desmoulins: ein Rhetorikgenie, aber auch wankelmütig und unzuverlässig. Während die drei in den berauschenden Sog der Macht geraten, erkennen sie, dass ihre Ideale auch eine dunkle Seite haben.
Das monumentale elfstündige WDR-Hörspiel – bis in die kleinste Rolle erstklassig und prominent besetzt – erzählt packend und hochemotional von einem der erschütterndsten Ereignisse der Weltgeschichte.
Hörspiel mit Michael Rotschopf, Robert Dölle, Jens Harzer u.v.a.

Hilary Mantel Brüder – Hörspiel 13 CDs; € 39,99; DAV

Hörbuch der Woche.